Datum Zeit Veranstaltung
24 Sep 19:30

Thomas Heidenreich / Gerrit Mauch – Coaching Zone – Unternehmen lernen von Sportprofis

Kulturboden in der Marktscheune UG, Hallstadt, Deutschland
39.50 € 1

Thomas Heidenreich / Gerrit Mauch

In einer digitalisierten Welt ist es für Unternehmen wichtiger denn je, im eigenen Sinne Wirksamkeit zu entwickeln und die Erfolgswahrscheinlichkeit zu erhöhen. Wie man Wirksamkeit auf eine Formel bringen kann und mit Hilfe des Profi Basketballs erlernbar macht, erleben Sie in der Coaching Zone. Erfahren Sie mehr über Wahrnehmung, Motivationswaagen, Werte und vor allem wie Ihr Team mit Freude besser wird.

Bildquelle: www.xing.com, www.maibornwolff.de

 

Unsere Referenten:

Thomas Heidenreich

Thomas Heidenreich ist Vorstandsvorsitzender der sanosense AG und Mitglied einer Experten-Task-Force „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ des Bundesverbands der Mittelständischen Wirtschaft.
Seit über 20 Jahren betreut er Unternehmen in ganz Deutschland. Zu seinen Kunden gehören DAX-Konzerne ebenso wie der Mittelstand, denen er mit seinem Unternehmen hilft, aktuelle und zukünftige Herausforderungen zu lösen. Durch die Digitalisierung und zunehmende Komplexität in der Arbeitswelt wird er permanent mit Change-Prozessen in Unternehmen konfrontiert, mit der Neuausrichtung oder Implementierung von Werten und Unternehmenskultur sowie der Qualifizierung von Führungskräften. Er tritt ebenso als Dozent an der Akademie Deutscher Genossenschaften auf, wo er Workshops zu Betrieblichem Gesundheitsmanagement 4.0 für Bankvorstände durchführt. Die Parallelen zwischen dem Profisport und der Wirtschaft hat er bereits vor einigen Jahren interessiert entdeckt und aufmerksam verfolgt. Durch eine intensive Begleitung und engen Austausch zwischen Profisportlern, Trainern und Funktionären hat er die Handlungsweisen der Profis in die Wirtschaft übersetzt und die Trainingsplattform „Coaching Zone by sanosense“ gegründet, die Unternehmen und Führungskräfte unterstützt und trainiert. Dabei wird nahezu ausschließlich das „erlebbare Lernen“ verwendet. Die zahlreichen Emotionalisierungs- und Visualisierungseffekte helfen den Teilnehmern dabei, das Erlernte deutlich besser aufnehmen, verarbeiten und im Alltag anwenden zu lassen.

 

Gerrit Mauch

Der Soziologe betreut als Consultant den Themenkomplex Retention Summary. Als erfahrener Personaler begleitete er leitende Positionen im HR Development. Mehrfach als Trainer und Weiterbildungsspezialist ausgezeichnet ist er für die Produktentwicklung und Strukturierung der Akademie zuständig. Zu seinen Auszeichnungen zählen u. a. der Initiativpreis Fort – und Weiterbildung der DIHK (2004), der Chief Learning Officer Award der Fachzeitschrift „Wirtschaft & Weiterbildung“ sowie der Internationale Deutsche Trainingspreis in Gold und Silber.

Standort Kulturboden in der Marktscheune UG, Hallstadt, Deutschland
Kontakt